Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Geltendorf  |  E-Mail: gemeinde@geltendorf.de  |  Online: http://www.geltendorf.de

Breitbandausbau Geltendorf / Petzenhofen / Wabern

Übergabe Förderbescheid an die Gemeinde Geltendorf durch Staatsminister Dr. Markus Söder
Schnelles Internet für Bayern

Am Mittwoch, 20.05.2015, durfte Robert Sedlmayr, 2. Bürgermeister von Geltendorf, den Förderbescheid der Regierung von Oberbayern von Staatsminister Dr. Markus Söder entgegen nehmen.

 

 


Als einziger Gemeinde aus dem Landkreis Landsberg wurden Geltendorf aus dem aktuellen Fördertopf EUR 238.124,00 als Zuwendung bewilligt. Die entspricht einem Anteil von 80 % der zuwendungsfähigen Ausgaben i.H. von EUR 297.656,00. Der noch verbleibende Eigenanteil der Gemeinde für den Breitbandausbau beträgt demnach noch EUR 59.531,--.

Mit dieser Investition wird dank der großzügigen Förderung des Freistaates folgendes erreicht:

In den Erschließungsgebieten Geltendorf Nord, Petzenhofen und Wabern beabsichtigt die Gemeinde Geltendorf Breitbandanschlüsse mit einer Übertragungsrate von mindestens 39 Mbit/s im Download und mindestens 2 Mbit/s im Upload sowie bei einem Teil der Endkunden Breitbandanschlüsse mit einer Übertragungsrate von mindestens 50 Mbit/s im Download und mindestens 2 Mbit/s im Upload zur Verfügung zu stellen.

Bereits am 4. September 2014 wurde der Auftrag für den technischen Breitbandausbau an die Deutsche Telekom GmbH vergeben. Die technische Umsetzung kann nach Aushändigung des Förderbescheides ab sofort beginnen. Erste Abstimmungsgespräche zwischen der Telekom und der Verwaltung werden in Kürze stattfinden. Die erforderlichen Baumaßnahmen sollen noch in 2015 durchgeführt werden.

Gefördert wurden vorwiegend Gebiete, in welchen entsprechender Bedarf von Gewerbetreibenden angemeldet wurde. Die Privathaushalte in den Ausbaugebieten profitieren trotzdem in hohem Umfang von der Maßnahme

Verwaltungsmitarbeiter Robert Lampl, der „Breitbandpate“ der Gemeinde Geltendorf, schätzt, dass nach Abschluss dieser Maßnahme

Ca. 98 Prozent der Gewerbetreibenden und

Ca. 90 Prozent der Privathaushalte

der Gemeinde Geltendorf über schnelles Internet verfügen.


Übergabe Förderbescheid Breitband am 20.05.2015

Auf dem Bild von Links nach rechts: Staatsminister Dr. Markus Söder, 2. Bürgermeister Robert Sedlmayr, Finanzstaatssekretär Albert Füracker

 

 

drucken nach oben